Kirchgeldbriefe gingen an über 6000 Neumarkter evangelische Gemeindeglieder

Die Evangelische Kirchengemeinde Neumarkt verschickte Mitte Mai wieder über 6000 Briefe an ihre Kirchenmitglieder mit der Bitte um das jährliche Kirchgeld.

Das Kirchgeld ist ein Teil der Kirchensteuer. Es wird in Bayern und in Baden-Württemberg erhoben, weil dort der Kirchensteuersatz acht Prozent statt der in anderen Bundesländern üblichen neun Prozent beträgt. Der zu zahlende Satz ist nach dem Einkommen gestaffelt, beträgt zwischen fünf und 100 Euro und fließt direkt in die Kasse der Kirchengemeinde vor Ort.

Dekanin Christiane Murner nahm dies zum Anlass, zum einen dieses Verfahren, aber insbesondere auch die Verwendung des Geldes zu erläutern. “Da das Kirchgeld dort eingesetzt wird, wo die jeweilige Kirchengemeinde ihre Schwerpunkte setzt und damit direkt auf die Bedürfnisse der Menschen reagiert werden kann, ist es mir sehr wichtig, transparent darüber zu informieren”, erläutertedie neueDekanin, die derzeit auch die 1. Pfarrerin der Kirchengemeinde ist. „In der Evangelischen Kirchengemeinde Neumarkt wird es in diesem Jahr unter anderem für die Sanierung der Christuskirche, aber auch für die Jugendarbeit, für Kinder- und Familienangebote und die Kirchenmusik sein,“ führte Murner weiter aus. Bereits in ihrer ehemaligen Kirchengemeinde in Pfaffenhofen, sah sie das Kirchgeld als wichtige Möglichkeit, mit den Gemeindegliedern direkt in Kontakt zu treten und über das lebendige Gemeindeleben zu berichten.

Gitarre für die Kinder- und Familienarbeit

Thomas Kaufhold spendete Instrument mit Willy Astor Unterschrift

Thomas Kaufhold, (links im Bild) Inhaber des PNP-Verlag/mediaTainment in Neumarkt i.d. OPf. und selbst engagierter Familienvater, möchte die musikalische Arbeit mit Kindern unterstützen. Und so übergab er eine Gitarre stellvertretend an Pfarrer Armin Ehresmann, der in der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Neumarkt die Kinder- und Familienarbeit derzeit betreut. Da dies nicht irgendeine Gitarre ist, sondern ein Instrument mit der Originalunterschrift vom bayerischen Barden Willy Astor, freute sich Ehresmann ganz besonders und griff sofort in die Saiten, um den Klang zu testen. Willy Astor hatte die hochwertige Gitarre selbst gespielt und signiert, als er vor rund sieben Jahren anlässlich eines Firmenjubiläums in Neumarkt vor den Mitarbeitenden ein Konzert gab. Über verschiedene Wege geriet die Gitarre zu Thomas Kaufhold, der Astor auch persönlich kennt. Stefanie Finzel, Referentin für Fundraising im Dekanatsbezirk Neumarkt, hatte den Kontakt zwischen der Kirchengemeinde und dem Spender hergestellt. Nun ist dieser froh, dass das Instrument so sinnvoll genutzt werden kann und hoffentlich vielen Kindern Lust auf Musik macht.

Stefanie Finzel

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Evangelischen-Lutherischen Dekanats Neumarkt i.d.OPf.

„Du stellst unsere Füße auf weiten Raum…“ heißt es von Gott im 31. Psalm.

Über einen weiten Raum erstreckt sich das Dekanat Neumarkt in der Oberpfalz. Es liegt im Herzen Bayerns überwiegend in der Oberpfalz, einige Gemeinden auch in Mittelfranken und in Oberbayern. Ein Teil des Dekanatsbezirks ist das „Landl“, die „Keimzelle“ der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

Unser Dekanat ist nicht nur landschaftlich ein weiter Raum. Hier wird evangelischer Glaube in vielerlei Prägungen gelebt. Wir empfinden diese Vielfalt als großen Reichtum.

Traditionsbewusstsein auf der einen Seite, Offenheit für neue Entwicklungen auf der anderen Seite, in diesem Sinn wollen wir Kirche für andere sein. Bewusst evangelisch und doch mit einem offenen Herzen für Menschen mit anderen religiösen Überzeugungen und für Menschen, die auf der Suche nach Gott sind.


Auf diesen Webseiten finden Sie viele Informationen über den Dekanatsbezirk, seine Kirchengemeinden und Einrichtungen, über die Menschen, die das kirchliche Leben prägen und mittragen und über aktuelle Veranstaltungen.

Wir hoffen Sie finden alles, was Sie suchen. Wenn Sie etwas vermissen, dann fragen Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Sie sind herzlich eingeladen zu allen Gottesdiensten, Veranstaltungen und Treffen, die Sie auf diesen Seiten finden! Wir freuen uns auf Sie.

Christiane Murner, Dekanin

Subscribe to Evangelisch-Lutherisches Dekanat Neumarkt i.d.OPf. RSS