Sabine Tzschabran, Geschäftsführerin EBW, Foto: M. Murner

Die neue Geschäftsführerin des Evangelischen Bildungswerks

Erstellt von kb |

Sabine Tzschabran übernimmt ihr Amt am 1. Juni

Sabine Tzschabran wird am 1. Juni 2021 die Geschäftsführung des Evangelischen Bildungswerks übernehmen.

Sie folgt damit Diakon Klaus Eifler nach, der sich seit dem 1. April im Ruhestand befindet

Der Bereich des Erwachsenenbildungswerkes Neumarkt wurde heuer um die Dekanatsbezirke Hersbruck und Altdorf erweitert. 

Derzeit wirkt Pfarrer Martin Höpfner als Projektmanager für die Kooperation der drei Dekanatsbezirke in den Angeboten der Erwachsenenbildung.

Zurück